T-HomeKabel DeutschlandO2 DSLCongstarAliceVodafone1&1Versatel
Home  /   News


Mobiles InternetFriday, 22.07.2011, 15:31

LTE verleiht mobilem Internet Flügel


Erst nach einer flächendeckenden Einführung von LTE erwarten Marktauguren vollwertige und somit attraktive LTE-Flatrates. Diese sollen, so glauben Experten, dann viel preiswerter ausfallen als die aktuellen Angebote.

Erst nach einer flächendeckenden Einführung von LTE erwarten Marktauguren vollwertige und somit attraktive LTE-Flatrates. Diese sollen, so glauben Experten, dann viel preiswerter ausfallen als die aktuellen Angebote.

LTE bringt dem Nutzer viele Vorteile. Im Vordergrund steht eine rasante Datenübertragungsrate! Verglichen mit der herkömmlichen UMTS-Technologie erhöht sich die Geschwindigkeit um das Zehnfache. Das heißt konkret: bis zu 100 Mbit pro Sekunde (Download) und 50 Mbit pro Sekunde (Upload) sollen mühelos erreichbar sein. Dadurch reduzieren sich lästige Ladezeiten um ein Vielfaches. Mit LTE surfen wird zu einer echten Revolution im Breitbandinternet!

Der Ausbau des LTE-Netzes wird jedoch noch ein paar Jahre in Anspruch nehmen. Für 2011 sind von den vier großen Anbietern jeweils 1000 bis 1500 Orte geplant. Wobei gemäß dem Gesetzgeber in den jeweiligen Bundesländern nach verschiedenen Prioritätsstufen vorzugehen ist. Die erste Stufe beginnt bei Gemeinden mit bis zu 5.000 Einwohnern und erst auf der Stufe 4 sind Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern an der Reihe. Dadurch sollen traditionell benachteiligte ländliche Regionen in den Vordergrund gerückt werden.

Erst nach einer flächendeckenden Einführung von LTE erwarten Marktauguren vollwertige und somit attraktive LTE-Flatrates. Diese sollen, so glauben Experten, dann viel preiswerter ausfallen als die aktuellen Angebote.

LTE bringt dem Nutzer viele Vorteile. Im Vordergrund steht eine rasante Datenübertragungsrate! Verglichen mit der herkömmlichen UMTS-Technologie erhöht sich die Geschwindigkeit um das Zehnfache. Das heißt konkret: bis zu 100 Mbit pro Sekunde (Download) und 50 Mbit pro Sekunde (Upload) sollen mühelos erreichbar sein. Dadurch reduzieren sich lästige Ladezeiten um ein Vielfaches. Mit LTE surfen wird zu einer echten Revolution im Breitbandinternet!

Der Ausbau des LTE-Netzes wird jedoch noch ein paar Jahre in Anspruch nehmen. Für 2011 sind von den vier großen Anbietern jeweils 1000 bis 1500 Orte geplant. Wobei gemäß dem Gesetzgeber in den jeweiligen Bundesländern nach verschiedenen Prioritätsstufen vorzugehen ist. Die erste Stufe beginnt bei Gemeinden mit bis zu 5.000 Einwohnern und erst auf der Stufe 4 sind Gemeinden mit mehr als 50.000 Einwohnern an der Reihe. Dadurch sollen traditionell benachteiligte ländliche Regionen in den Vordergrund gerückt werden. ()

Kommentare

Zurzeit keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised