T-HomeKabel DeutschlandO2 DSLCongstarAliceVodafone1&1Versatel
Home  /   News


IPTV, Kabel DeutschlandMonday, 28.03.2011, 17:29

KDG: Start Select Video & Ausbau 100 MBit/s


Aktuell startet Kabel Deutschland sein neues Video-on-Demand Paket „Select Video“ für Filme in Orignal, HD sowie 3D. Außerdem baut der Anbieter sein Kabelnetz für Anschlüsse mit 100 Mbit/s aus.

Direkt Kabel Deutschland Internet bestellen!

Videothek über Kabel und noch schnellere Verbindungen. Kabel Deutschland will verstärkt bei den Angeboten auf moderne Unterhaltung setzen. Die Grenze von Internet und Fernsehen verwischt mit dem neuesten Angebot „Select Video“.

Das Paket umfasst etwas mehr als zur Hälfte ein TV-Programm in HD-Qualität, dreidimensionale Filme sowie Originalfassungen. Bis zu 2.5000 Sendungen und Filme großer Studios seien bereits jetzt vertreten. Die Inhalte starten preislich ab 99 Cent, wobei für aktuelle Kinofilme bis zu sechs Euro fällig werden. Innerhalb von 48 Stunden nach Buchung kann der Kunde die Filme beliebig oft unterbrechen und wiederholen.

Das Angebot Select Video beschränkt sich momentan allerdings auf die deutschen Großstädte Berlin, München und Hamburg. Doch bereits in den kommenden beiden Jahren will Kabel Deutschland das VoD-Paket so gut wie flächendeckend allen Haushalten mit digitalem Kabelanschluss bieten.

Wer bereits Kabelfernsehen nutzt, muss mit einem Paketpreis für Kabel Digital+ von monatlich 10,90 Euro rechnen. Wenn ein neuer Anschluss hinzukommt, werden per Monat für Digital TV-Kabelanschluss+ 22,90 Euro fällig.

Bei Select Video erfolgt die Übertragung anders als bei zahlreichen IPTV-Angeboten via verschlüsseltem DVB-C übers Fernsehkabel, Wartezeiten beim Stream sollen dadurch wegfallen. Als Endgerät steht ein HDTV-Receiver zur Verfügung. Ein Internetanschluss ist aufgrund der Steuerung und der digitalen Datenbank dennoch Voraussetzung.

Der Nutzer ist bei der Internetverbindung nicht zwingend an Kabel Deutschland gebunden und kann seinen Provider frei wählen. Kabel Deutschland empfiehlt für die Nutzung von „Video Select“  Bandbreiten ab mindestens 6 Mbit/s.

Mit Ende März 2011 hat Kabel Deutschland die angekündigte Highspeed Offensive weiter vorangebracht. Nun können auch Kunden in Augsburg, Leipzig, Ludwigshafen, Nauen und Nürnberg schnelles Internet mit bis zu 100 Mbit/s bestellen und nutzen. Von der Aufrüstung der Netze sollen auch die benachbarte Städte profitieren und Zugang erhalten.

Die moderne Infrastruktur für Pakete wie Kabel Deutschland Internet & Telefon 100 war bisher in Berlin, Bremen, Calbe/Saale, Dresden, Hamburg, Hannover, Helmstedt, Kiel, Magdeburg, München, Potsdam, Saarbrücken und Würzburg verfügbar.

Fürs Kombiangebot berechnet Kabel Deutschland in Aktion nur 19,90 Euro. Nach Ablauf der 12 Monate Mindestvertragslaufzeit klettert der Tarif dann auf 39,90 Euro.

Finden Sie jetzt mit dem VDSL.de-Verfügbarkeitscheck heraus, ob Highspeed Internet mit bis zu 100 Mbit/s in Ihrer Region erhältlich ist! (mon)

Kommentare

Zurzeit keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised