T-HomeKabel DeutschlandO2 DSLCongstarAliceVodafone1&1Versatel

Mobiles Internet Kabel Deutschland

Kabel Deutschland bietet zwei Varianten von Mobilem Internet via Laptop und seit Mitte 2010 auch eine Variante via Handy oder Smartphone an.

Neben einer tageweise buchbaren DayFlat ist neuerdings die Monatflatrate für Mobiles Internet erhältlich.

Diese Full Flat erlaubt entweder via Laptop oder Smartphone einen Monat lang deutschlandweit unbegrenztes Surfen. Der Anbieter hat somit für Gelegenheits- wie auch Vielnutzer von Mobilem Internet ein passendes Angebot.

Um entweder die Day Flat oder die Monats-Flat für Mobiles Internet zu bestellen, wird als Basis ein Internet & Phone oder eine Internet Flat von Kabel Deutschland benötigt. Beide Optionen sind mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende kündbar.

-> Direkt zu Kabel Deutschland

Kabel Deutschland Mobile Monatsflat Laptop

Die Mobile Monatsflat Laptop kostet 19,99 Euro monatlich und ist nur in Kombination mit einem Basis-Internetpaket von Kabel Deutschland erhältlich.

Mit diesem Tarif ist es möglich, deutschlandweit unbegrenzt mobil mit dem Laptop im Mobilfunknetz zu Surfen.

Die Mobile Monatsflat eignet sich insbesondere für Vielnutzer, die neben ihrem Internetzugang zuhause häufig unterwegs das Internet via Laptop nutzen möchten.

Zu beachten ist, dass Kabel Deutschland wie auch andere Anbieter ab einem bestimmten Datenvolumen die Übertragungsgeschwindigkeit drosselt.

Produkt Speed KBit/s Daten-
Flatrate
Inklusiv-
volumen
Vertrags-
laufzeit
Preis
Kabel Deutschland Mobile Monatsflat Laptop 7200 Datenflat inklusive unbegrenzt 1 Monate 19,99 €

Kabel Deutschland Mobile Monatsflat Handy

Die Mobile Monatsflat Handy ist für 9,99 Euro pro Monat zur Option "Mobile Phone" erhältlich.

Wie auch bei der mobilen Internetnutzung wie Laptop ist auch die Handy Surf-Flat nur mit einem Basis-Internetpaket von Kabel Deutschland kombinierbar.

Die Handy Surf Flat eignet sich mit bis zu 7,2 MBit/s für schnelles Internet von unterwegs.

Zu beachten ist, dass Kabel Deutschland wie auch andere Anbieter ab einem bestimmten Datenvolumen die Übertragungsgeschwindigkeit drosselt.

Produkt Speed KBit/s Daten-
Flatrate
Inklusiv-
volumen
Vertrags-
laufzeit
Preis
Kabel Deutschland Mobile Monatsflat Handy 7200 Datenflat inklusive unbegrenzt 1 Monate 9,99 €

Kabel Deutschland Mobile Dayflat

Die Mobile Dayflat hat Kabel Deutschland schon länger im Angebot. Sie richtet sich an Gelegenheitsnutzer, die neben ihrem regulären Anschluss ab und an mobil ins Internet möchten. Der Tarif gilt dabei pro Kalendertag.

Für die Nutzung ist ein Internet Basispaket sowie ein Mobile Surf Stick von Kabel Deutschland erforderlich. Der Tarif schreibt keinen Mindestumsatz vor und ist von einer Grundgebühr befreit.

Produkt Speed KBit/s Daten-
Flatrate
Inklusiv-
volumen
Vertrags-
laufzeit
Preis
Kabel Deutschland Mobile DayFlat 3600 Datenflat inklusive unbegrenzt 1 Monate 2,49 €

Hardware für Mobiles Internet

Für beide Varianten des Mobilen Internets via Laptop von Kabel Deutschland wird ein Surf Stick benötigt, der einmalig 49,95 Euro kostet und Übertragungen von bis zu 7,2 MBit/s erlaubt.

Zu beachten ist, dass Kabel Deutschland ab einem monatlichen Datenvolumen von 5 GB die Geschwindigkeit auf GPRS-Niveau drosselt.

Für die Variante Mobiles Internet Handy Surf-Flat stellt Kabel Deutschland dem Nutzer eine entsprechende SIM-Datenkarte zur Verfügung. Mit dieser sind zudem kostenlose Handytelefonate zu anderen Kabel-Deutschland-Kunden möglich.

Ab einem monatlichen Datenvolumen von 200 MB erfolgt die Geschwindigkeitsdrosselung.