T-HomeKabel DeutschlandO2 DSLCongstarAliceVodafone1&1Versatel
Home  /   News

DSL Anbieter, Alice DSLFriday, 06.06.2008, 10:20

Alice macht Mobil: DSL Anbieter setzt auf Mobile Flat



DSL Anbieter Alice baut sein Mobilfunk-Angebot weiter aus – mit der neuen Option Alice Mobile Flat. Für 14,90 Euro monatlich sind nun auch alle Gespräche in deutsche Festnetze inklusive.

DSL Anbieter Alice baut sein Mobilfunk-Angebot weiter aus – mit der neuen Option Alice Mobile Flat. Für 14,90 Euro monatlich sind nun auch alle Gespräche in deutsche Festnetze inklusive. Kostenkontrolle und Erreichbarkeit sollen mit der Mobile Flat  gewährleistet werden. Kunden die sich sofort für die Option entscheiden sparen zusätzlich Geld: Wer zwischen 12. und 30. Juni die Alice Mobile Flat bucht, zahlt im ersten Monat keine Gebühr. Gespräche in andere Mobilfunknetze sowie SMS kosten Alice Mobile Flat einheitlich 15 Cent/Min bzw. per SMS.

Natürlich enthält die Alice Mobile Flat, alle Vorteile, die Kunden schon von der Option Alice Mobile Basic auszeichnen: Sie telefonieren innerhalb von Alice zu Alice deutschlandweit kostenfrei, egal, ob ins Fest- oder Mobilfunknetz – mit bis zu vier SIM-Karten pro Kunde. Die Einrichtungsgebühr für alle SIM-Karten wird  bis 30. September 2008 als Startguthaben gutgeschrieben, auf eine lange Mindestvertragslaufzeit verzichtet das Hansenet Unternehmen.
 
Alice Mobile Basic und die neue Option Alice Mobile Flat steht allen Alice Light und Alice Fun Kunden zur Verfügung, Alice Mobile Flat ist außerdem ab der zweiten SIM-Karte für Alice Complete zubuchbar. Alle Angebote gibt es auf Wunsch auch mit Handy.  (dak)

Kommentare

Zurzeit keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised