T-HomeKabel DeutschlandO2 DSLCongstarAliceVodafone1&1Versatel
Home  /   News

1&1 DSLMonday, 21.07.2008, 02:16

1&1: Mail-Lösung für iPhone 3G



DSL Anbieter 1&1 unterstützt ab sofort mit der E-Mail-Lösung 1&1 Outlook Exchange das neue iPhone 3G von Apple.

DSL Anbieter 1&1 unterstützt ab sofort mit der E-Mail-Lösung 1&1 Outlook Exchange das neue iPhone 3G von Apple. iPhone-Nutzern wird so ein umfassender Zugriff auf E-Mails, Termine und Kontakte ermöglicht. Mittels Push-Funktion werden die Daten in Echtzeit mit dem iPhone synchronisiert. 1&1 Outlook Exchange ist eine Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) und basiert auf dem Microsoft Exchange Server 2007.

"Vor allem für kleine Firmen ist 1&1 Outlook Exchange eine Alternative zum eigenen Microsoft-Exchange-Server, und das zu einem Bruchteil der Kosten", erklärt Robert Hoffmann, Vorstandssprecher der 1&1 Internet AG. "Das iPhone hat mit seinem überragenden Benutzerkonzept in kurzer Zeit weltweit viele Anhänger gefunden. Deshalb freuen wir uns sehr, dass nun alle Funktionen von 1&1 Outlook Exchange auf diesem innovativen Device genutzt werden können."

1&1 Outlook Exchange kostet 12,99 Euro im Monat, weitere Postfächer können für 9,99 Euro/Monat hinzugebucht werden. Eine Domain sowie 2 Gigabyte Speicherplatz je Postfach sind im Preis enthalten.  (dak)

Kommentare

Zurzeit keine Kommentare vorhanden.

Kommentar schreiben

smile zwinker Big Grins Confused Cool Cry Eek Evil Frown Mad Mr. Green Neutral Razz Redface Rolleyes Sad Surprised